Simulationsprüfung

Die Simulationsprüfung bietet Ihrem Kind die Möglichkeit eine ungewohnte Prüfungssituation zu erleben. Dabei wird auf eine möglichst realitätsnahe Umgebung geachtet, in welcher sowohl die Prüfungzeiten, als auch der Prüfungsaufbau genau eingehalten werden. Die Prüfung wird nach den Kriterien der zentralen Aufnahmeprüfung der Zürcher Kantonsschulen korrigiert und Ihr Kind erhält im Anschluss eine schriftliche Rückmeldung zu seiner Leistung.

Die Simulationsprüfung findet im Januar 2018 in Zürich ausschliesslich bei mind. 10 Anmeldungen statt. Für EULika-Gymivorbereitungskurs-Mitglieder ist die Simulationsprüfung im Kurspreis inbegriffen. Kursmitglieder sind automatisch für die Simulationsprüfung angemeldet.

Über die Durchführungsdetails werden Sie schriftlich informiert.

Simulationsprüfung