zentrale Aufnahmeprüfung Zürich

Ihr Kind will ins Gymi? Dann steht Ihnen, aber vor allem Ihrem Kind, eine intensive Zeit bevor. Auch wenn die Mittelstufe gut auf die Oberstufe vorbereitet und sicherlich auch zusätzliche Unterstützung im Hinblick auf die anstehende Prüfung bietet, ist während diesen Vorbereitungsmonaten viel Selbstdisziplin und Zusatzaufwand gefragt. Die Aufnahmeprüfung ist sehr selektiv und ohne ein bisschen „teaching to the test“ ist es auch für ein schulisch sehr begabtes Kind schwierig die Prüfung erfolgreich zu meistern. Die Übungszeit in der Schule reicht nicht immer aus, es braucht zusätzlich gut strukturierte, sinnvoll portionierte und vor allem prüfungsähnliche Übungssequenzen. Aufgrund unseres beruflichen Hintergrundes kennen wir den Mittelschulstoff sehr gut und wissen, wo die „Knacknüsse“ liegen und wie wir bei der zusätzlichen Vorbereitung sachdienlich unterstützen können. Wir haben stufengerechtes und sauber einführendes bzw. aufbauendes Lernmaterial erarbeitet, welches die Regellehrmittel der Mittelstufe ergänzt.

Der Zusatzaufwand für eine strukturierte Prüfungsvorbereitung ist gross und ein zusätzlicher Vorbereitungskurs bedeutet nochmals mehrere Stunden pro Woche die Schulbank zu drücken und Hobbys verschieben bzw. aufgeben zu müssen. Das ist unseres Erachtens nicht unbedingt nötig. Eine strukturierte und trotzdem gut und professionell begleitete Prüfungsvorbereitung ist auch von Zuhause aus gut möglich. Kinder lernen in unterschiedlichem Tempo und auf unterschiedliche Weise. Das von uns entwickelte „Intensivtraining“ (20 Wochenzeitschriften) begleitet Ihr Kind individuell während den 20 Vorbereitungswochen (von Oktober bis März) – thematisch sinnvoll aufgegliedert – durch die gesamten Prüfungsinhalte. Um die Lernfortschritte Ihres Kindes sicherzustellen, wird es hier regelmässig Aufträge abgegeben, welche das erfahrene EULika-Lehrerteam korrigieren wird. Ihr Kind erhält so regelmässige Rückmeldungen zu seinem Lernen, wird auf noch bestehende Unsicherheiten hingewiesen und in seinem weiteren Vorgehen beraten.

Wenn sich Ihr Kind bei der Prüfungsvorbereitung nur noch auf die Mathematikinhalte konzentrieren möchte, kann es von unserem  Angebot  „Mathematiktraining“ profitieren. Damit übt es – aufgeteilt auf neun Themen – am gesamten mathematischen Prüfungsstoff und hat Zugang zu allen Musterlösungen.

Sollte Ihr Kind hingegen vor allem an der eigenen Schreibkompetenz für den Prüfungsaufsatz arbeiten wollen, kann es sich mit dem „Aufsatztraining“ alles nötige Wissen erarbeiten, um an der Aufnahmeprüfung einen guten Aufsatz zu schreiben.

Ihrem Kind zu helfen, sein Ziel zu verwirklichen, liegt uns sehr am Herzen. Wir freuen uns, auf eine intensive, lehrreiche Zeit!

Herzliche Grüsselogo

Paula Collenberg und Sabrina Sala

Haben Sie noch Fragen? Zögern Sie nicht, uns auf info@eulika.ch zu kontaktieren.